• Stammkunde banner
  • Pro Session | Die Profi-Workshops mit Kalhamer, Heitmann & Co

    • IndividualcoachingVom Strategen zum Individualisten

      Einzelcoachings


      Dauer:
      nach Vereinbarung

      Kursgebühr: 150,00 € pro Stunde

      Beschreibung:
      Die beste Strategie ist nur die Hälfte wert, wenn sie nicht der Persönlichkeit des Kunden entspricht. Lassen Sie sich Ihr Spiel maßschneidern!

      Inhalte:
      Kunde und Coach finden gemeinsam zu einer auf die Persönlichkeit des Kunden abgestimmte Spielweise. Das beinhaltet die Wahl des Spiels (Cash vs. Turnier, Fulltable vs. Shorthanded, loose oder tighte Runden, ...), der Spielform (online vs. live; Texas Hold'em vs. Omaha, ...), der zum Image des Kunden passenden Moves, deren optimalen Einsatzmomente, sowie einer gesunden Investitionshöhe (Zeit und Geld). Vorhandene Schwächen (etwa Neugier oder Ungeduld) werden entweder durch angepasste Wahl der Umgebung kompensiert oder abgestellt. Stärken werden betont und ergänzt.

      Kursziel:
      Im Individualcoaching optimiert der Coach das Spiel seines Kunden.

    • Pro SessionIm Kreuzfeuer von Kalhamer und Heitmann

      Coaches: Jan Heitmann und Stephan Kalhamer

      Dauer: ca. 4,5 Std

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 400,00 €

      Termine: 6.3.2016, Lennestadt

      Das Markenzeichen der etablierten Pro Sessions ist der intensive analytische Tabletalk auf Topniveau, der allen Teilnehmern die Möglichkeit bietet, ihr eigenes Spiel von den beiden Live-Profis auf Herz und Nieren prüfen zu lassen.

      Stephan Kalhamer und Jan Heitmann stehen der Gruppe in allen pokertaktischen und strategischen Belangen Rede und Antwort.

      Videos:

      Die Pro Sessions im GI auf youtube

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • Pro Session "Light"Strategische Diskussionen

      In diesem Kurs werden die Teilnehmer gezielt auf erweiterte Multitable Strategien trainiert.
      Darüber hinaus können individuelle Fragen an Stephan Kalhamer gestellt werden.

      Termine: ca. halbjährlich an großen Standorten wie Hamburg, Berlin oder Düsseldorf
                     (Aktuelle Info unter: office@kalhamer.de)
      Dauer: ca. 3 Stunden
      Inhalt: MTT Taktik und Strategien, gezielte Turniervorbereitung sowie "ask the Pro - Fragestunde"
      Preis:  150,00 € pro Person

      Kursinhalte:
      • Money Management
      • Stack Management
      • spieltheoretische Aspekte
      • risikoanalytische Betrachtungen
      • Handselection
      • Spiel vor und nach dem Flop
      • Deception
      • (Semi-) bluff
      • Slowplay
      • Check-Raise
      • Table-image
      • Potodds
      • Tells
    • Pro Session AustriaPro Session mit Jan Heitmann & Martin Sturc

      PRO SESSION

      mit Jan Heitmann und Martin Sturc

      im Montesino in Wien


      Wenn man beim Poker den Begriff „Doppelpass“ personifizieren müsste, würde unsere Wahl auf das Coach Dream-Team Jan Heitmann und Martin Sturc fallen. Die beiden Turnierspezialisten verstehen sich auf das perfekte Zusammenspiel bei Handdiskussionen und schaffen es, auch die kniffligsten Situationen auf den Punkt zu bringen. Ganz nach dem Motto: Vorlage, Abschluss, Tor.

      Bei dem 5-stündigen Coaching wechseln die Teilnehmer von Live Analysen am Tisch zu intensiven Einzelgesprächen und zurück. In diesem Seminar werden rund um das Kernthema „Turnierpoker“ persönliche Spielkonzepte entwickelt und individuelle Fragen beantwortet.

      Wer sich also auf einen „Ballwechsel“ mit Jan und Martin einlassen möchte, kann sich jetzt einen Platz in diesem auf 8 Teilnehmer begrenzten Kurs sichern.

      Anfragen und Reservierungen können per mail an office@kalhamer.de übermittelt werden.

      Pro Session

      mit Jan Heitmann und Martin Sturc

      Montesino Wien

      Kursgebühr: 450,00 €

      im Anschluss: gemeinsames Spielen mit den Coaches, wahlweise im Cash Game oder Turnier

    • Pro Session De LuxeGeorge Danzer, Jan Heitmann, Stephan Kalhamer

      PRO SESSION DE LUXE

      mit

      George Danzer

      Stephan Kalhamer

      Jan Heitmann


      Dass Poker mehr zu bieten hat als No Limit Hold`em ist kein Geheimnis und war auch schon bekannt, bevor George Danzer bei der WSOP 2014 in den Spezial-Disziplinen ein Bracelet nach dem anderen abgeräumt hat.

      Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, aus erster Hand vom „Player of the Year 2014“ zu erfahren, welche Strategie und Taktik hinter seinen Erfolgen steht. In dem siebenstündigen Seminar kommen aber auch die „Klassiker“ nicht zu kurz:

      Stephan Kalhamer führt durch die Ring Game Strategien von Pot Limit Omaha und NLH. 

      Jan Heitmann gibt tiefe Einblicke in die unterschiedlichen Stadien eines Turniers: Deep Stack, Short Stack und Bubble Play lauten Jans Themen.

      Über den gesamten Seminartag moderieren die drei Trainer in ihren Fachgebieten direkt am Coachingtisch oder führen Einzelgespräche.

      George Danzer: Dealers Choice Mixed Games

      Jan Heitmann: Multitable Strategie: Deep Stack, Short Stack und Bubble Play

      Stephan Kalhamer: No Limit Hold`em Cash Game und Pot Limit Omaha Cash Game


      Seminarteilnahmegebühr: 600,00 € pro Person inklusive Dinner


      Information und Buchung über: office@kalhamer.de 

    • Pro Session Spezial KölnStephan Kalhamer und Felix "xflixx" Schneiders

      PRO SESSION 

      mit Stephan Kalhamer und Felix "xflixx" Schneiders

      am 23.4.2016 ab 13:00 bis 19:00 Uhr

      in Köln

      Kursgebühr: 350,00 €


      Sie sind kompakt, kompetent und knackig auf den Punkt gebracht: Felix "xflixx" Schneiders` Video-Analysen der "Hand der Woche" auf pokerfirma.de sollten ein fester Bestandteil der Hausaufgaben jedes ambitionierten Pokerstrategen sein.


      Am 23. April 2016 stellt Felix die Teilnehmer des 6-stündigen Coachings gemeinsam mit Stephan Kalhamer Live auf die Probe. Die Analysen am Tisch wechseln sich mit intensiven Einzelgesprächen ab, jede noch so spezielle Frage wird in der direkt am Kölner Dom gelegenen Location beantwortet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für ein gemeinsames, optionales Abendessen.


      Anfragen und Reservierungen können per mail an office@kalhamer.de übermittelt werden.


      Pro Session

      mit Felix "xflixx" Schneiders und Stephan Kalhamer

      Solution Space Köln

      Am Hof 20-26

      50667 Köln

      Kursgebühr: 350,00 €



  • On Tour | Auf Poker-Reisen mit dem Gaming Institute

    • Hinterglemm De Luxe WorkshopDie Deluxe Strategiereihe im Alpine Palace Hotel

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      Sa, 29.10.2016 Hinterglemm

      Termine: Hauptseminartag am 29.10.2016

      Ort: Alpine Palace Luxus Resort Hotel in Saalbach Hinterglemm

      Coach: Stephan Kalhamer

      Seminarinhalte: Fortgeschrittene Turnier- und Ring Game Strategie

      Kursgebühr: 350,00 € (zuzüglich Hotelkosten)

      Der GI Standort Hinterglemm steht für intensive Coaching Tage, an denen das leibliche und seelische Wohl nicht zu kurz kommt. Im Five Star Luxus und Wellness Ressort "Alpine Palace" pflegen unsere Kunden ihre Pokerskills ebenso wie ihre kulinarischen Vorzüge beim Fünf Gang Menü. Die herrliche Bergwelt der Pinzgauer Alpen lässt sich nach getaner Arbeit oder nach dem Spiel im hauseigenen Cardroom optimal im Außenwhirlpool oder in einer der vielen Saunen geniessen.

      In Hinterglemm erfährt unser Kunde intensivste Coachingbetreuung samt Tiroler Gastlichkeit.

      Freitag:

      • "anreisen, einchecken, wohlfühlen"
      • ab ca. 18:30 optionales gemeinsames Tabletalk-Dinner
      • ab ca. 21:00 mit open end: offenes Spiel (Turnier und Ring Game). 

      Samstag:

      • 9:00 optionales gemeinsames Frühstück
      • 10:00 - 18:00 flexibler Trainingstag, dazwischen Lunchbreak und Kaffeepause
      • anschließend gemeinsames Dinner
      • ab ca. 21:00 mit open end: offenes Spiel (Turnier und Ring Game). 

      Sonntag:

      • 9:00 optionales gemeinsames Frühstück
      • "wellnessen und auschecken"

      Die Gebühr beträgt 350,- Euro.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

      Videos:

      Der GI Standort Hinterglemm auf youtube

      GI Coach Martin Sturc

      GI Coach Robert Schwögelhofer

    • Mallorca Poker Coaching CampDas Mallorca Poker Coaching Camp

      Das Mallorca Poker Coaching Camp

      Erfahrene Coaches - gut gelaunte Gleichgesinnte - entspannte Urlaubsatmosphäre:

      Eine Woche lange unter optimalen Voraussetzungen mit Coaches und Gleichgesinnten Poker erleben. Verbessern Sie ihr Spiel im Coaching, beim Spielen, in Gesprächen und darüber hinaus.
      Traditionell heißt es im Mai "ab auf die Insel" und jedes Mal wieder zeigt sich die besondere Qualität dieser Coaching-Woche. Auch 2017 schlagen wir unsere Zelte auf der Baleareninsel auf.

      Wie gewohnt reist das Gaming Institue mit einem hochkarätig bestücktem Trainer-Team an und hilft pokertechnisch auf alle erdenklichen Wegen weiter: mittels Vorträgen, Workshops, Praxis am Tisch und intensiven Gesprächen.

      Termin: 07.-14. Mai 2017
      Ort: Cala Ratjada (an der nordöstlichen Küste Mallorcas)
      Kursgebühr: 2.150,00 € zzgl. Hotel und Anreise

      Unser Angebot 2017:

      - Tägliche Sporteinheit
      - Eine Woche Pokercoaching at-its-best auf Mallorca
      - Täglich je ein Vormittags-Vortrag und ein Nachmittags-Workshop für Theorie und Praxis!
      - Abends freies Turnierspiel oder Ring Game
      - inkludierte Einzelstunden für jeden Teilnehmer
      - großes Abschluss-Turnier um den Titel des GI-Pokercamp Champions 2017 (incl. garantierter Rückerstattung des kompletten Paketpreises für den Sieger)

      In den Kursen, beim gemeinsamen Spiel oder auch einfach zwischendurch beim Snack, am Pool, am Strand oder etwa beim Minigolfen - unsere GI Coaches sind stets offen für eure Fragen.

      Wir sehen uns auf der Insel!

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

      So
      Individuelle Anreise
      19:00 Meet and Greet beim gemeinsamen Eröffnungsdinner
      20:00 Begrüßung und Vorstellung durch Stephan Kalhamer
      20:30 Spielbetrieb

      Mo, Mi und Do je
      08:30 Sporteinheit
      10:30 Coachingeinheit (Seminar)
      13:30 Coachingeinheit (Workshop)
      16:00 Gelegenheit für Einzelstunden
      20:00 Spielbetrieb

      Di
      08:30 Sporteinheit
      10:30 Coachingeinheit (Seminar)
      13:30 Coachingeinheit (Workshop auf unserer GI Traditionsfinca)
      16:00 Balearischer Grillabend samt Spielbetrieb

      Fr
      08:30 Sporteinheit
      10:30 Coachingeinheit (Seminar)
      13:30 Abschlussbesprechung
      14:00 Satellite zum GI Camp Main Event
      17:00 Main Event

      Sa
      10:30 Coachingeinheit (Abschlussworkshop)
      12:30 Gelegenheit für Einzelstunden
      Individuelle Abreise

      Videos

      GI Pokercamp Mallorca 2014

    • Las Vegas LiveCoaching und Spielbetreuung in Las Vegas

      Der GI Standort Las Vegas steht für Live Betreuung beim Turnier- und Ring Gamespiel in der legendären Casino Metropole Las Vegas. Wer zum ersten Mal in Las Vegas ist und an einem der WSOP Turnier teilnimmt, kann schnell unter die sprichwörtlichen Räder kommen. So intensiv und überwältigend sind die Eindrücke in Las Vegas. Wir führen alle Vegas-Newbies von der Vorbereitung über die Reise bis an den Pokertisch und auch wieder zurück. Planung, Coaching, Organisation und Betreuung des Kunden sind unsere Aufgaben und Ziele für diesen Trip nach Las Vegas.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

      Wer die Gelegenheit nutzen möchte kann sich auch noch direkt vor Ort an das Gaming Institute Team wenden:

      Eine E-Mail an office@kalhamer.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! <script type="text/javascript"> </script> genügt.

    • Macao LiveCoaching und Spielbetreuung in Macao

      Der GI Standort Macao steht für Exotik und Abenteuer. Nach einigen intensiven Seminartagen in Thailand mit Bracelet Gewinner und Mixed Game Weltmeister Thomas „Buzzer" Bihl begibt sich die Gruppe ins „Las Vegas des fernen Ostens", nach Macao. Hier wird das zuvor Erlernte bei einem internationalen Major Event angewandt. Darüber hinaus steht auch das Kennenlernen der östlichen (Spiel-)Kultur auf dem Programm. Buzzer erklärt die Vorder- und Hintergründe von Mentalität und speziellen Eigenschaften der fernöstlichen Pokerwelt.

      Macao ist für den Individualkunden konzipiert. Der Zeitrahmen, die Inhalte und das Vorgehen werden im direkten Dialog zwischen Stephan Kalhamer und dem Kunden bestimmt.

      Buchungsbeispiel:

      Tag I: Treffen mit Stephan am Flughafen, Flug nach Chiang Mai
      Tag II: Lektionsfreier Tag in Chiang Mai mit Stephan und Thomas
      Tag III: Trainingstag 1 mit Stephan und Thomas, Status- und Zielbestimmung
      Tag IV: Trainingstag 2 mit Stephan und Thomas, allgemeines Methodentraining nach individuellem Kenntnisstand
      Tag V: Trainingstag 3 mit Stephan und Thomas, konkrete individuelle Spielanpassungen
      Tag VI: Transfertag, lektionsfreier Tag in Macao mit Stephan und Thomas
      Tag VII: Turniertag 1 mit Stephan und Thomas
      Tag VIII ff: Turnierfortsetzung mit Stephan und Thomas
      Am Tag nach Turnierende: Abschlussrunde mit Stephan und Thomas

      Die Gebühr des Buchungsbeispiels beträgt 8.500,- Euro exklusive Reisekosten und Spielvolumen.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • Pro Session Spezial BerlinWSOPE Training in Berlin

      PRO SESSION SPEZIAL BERLIN


      im Scandic Berlin Potsdamer Platz


      Zur World Series Of Poker Europe, dem Pokerhighlight in Deutschland 2015, lud das GI zu einer ganz besonderen Seminarreihe. Direkt vor Ort bereiteten Stephan Kalhamer und Jan Heitmann die Teilnehmer optimal auf die bevorstehenden Turniere vor. 

      In kleinen Gruppen und exklusivem Ambiente moderierten die Trainer in 7-stündigen Einheiten direkt am Coachingtisch und arbeiteten individuell mit den Teilnehmern.


      Informationen und Buchung über: office@kalhamer.de

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • Marrakesh Poker Coaching CampDas GI Marrakesh Poker Special

      Das Marrakesh Poker Special

      Pokern in Tausendundeiner Nacht - Lernen von den Profis - mit dem GI in die Perle Afrikas

      Erkunden Sie mit dem GI neue Gefilde - am und abseits des Tisches. Im Vorfeld eines internationalen Major-Events verbringen Sie erlebnisreiche Tage in Marrakesh. Das Es Saadi Resort bietet optimale Voraussetzungen, Stephan Kalhamer und sein Team bieten besten Poker-Content und Sie werden sich nach den Coaching-Tagen in Marrakesh an ganz neue Perspektiven erfreuen können.
       
      Termin:  16. - 23.1.2017
      Ort: Marrakesh
      Kursgebühr: 850€ (zzgl. Anreise & Hotel)


      Unser Angebot:

      Erster Tag: anreisen, einchecken sowie gemeinsames Dinner

      Anschließend geführtes Programm bestehend aus:

      Frühsport
      Seminareinheit
      Workshop am Tisch
      Freies Spiel am Abend

      Am fünften Tag finden wir mit den Kunden zusammen einen gemeinsamen taktischen Abschluss und erörtern die jeweiligen Ziele für die anschließenden (Turnier)spieltage. Jeder nimmt nach seinem Gusto an dem internationalen Poker-Event teil, welches solide Strukturen bei vernünftigen Buyins bietet. Ein detailierter Turnierplan folgt, sobald er veröffentlicht wird. Das Stattfinden der Serien zum passenden Zeitpunkt ist mit dem Haus bereits abgestimmt.


      Im Coaching Paket ist eine Einzelstunde pro Teilnehmer enthalten.


      Anreise:
      Bei der Reiseplanung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

      Für weitere Informationen und zur Buchung kontaktieren Sie uns einfach unter office@kalhamer.de

      Fotos

      GI Marrakesh Poker Spezial Es Saadi Casino Marrakesh GI Marrakesh Poker Special
    • GI Coaching Woche MaltaMalta Master Class

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      Di, 01.11.2016 Malta
      Malta Master Class

      Pokern auf der Mittelmeerinsel - Lernen und Erleben mit dem GI

      Stephan Kalhamer und das Gaming Institute stehen für Know-how am Pokertisch - die Poker-Insel Malta bildet den idealen Rahmen.
      Unser ausgewähltes Trainerteam lehrt auf analytische, konstruktive und indiviuelle Art, den Gegnern am Tisch gedanklich immer einen Schritt voraus zu sein und dabei die statistischen Grundlagen nicht aus den Augen zu lassen.

       
      Termin: 01. - 08. November 2016
      Ort: St. Julians, Malta
      Kursgebühr: 850,- (zzgl. Anreise & Hotel)

      Unser Angebot:


      Intensive Vorbereitung und Betreuung für eines der größten Pokerturniere weltweit direkt am Seminarort für unsere Teilnehmer:

      Sporteinheiten
      Theorieblöcke
      Workshops am Tisch

      Wir arbeiten in nachhaltigen Gruppen an Ihrem Spiel mit der Option auf sofortige praktische Umsetzung. Wir bieten drei Workshops zu je 300,00 EUR an, die jeweils einzeln gebucht werden können und thematisch jeweils abgeschlossen sind. Bei Teilnahme an allen drei Workshops gibt es eine Einzelstunde mit Stephan Kalhamer on top.

      Individuelle Pakete für einzelne Teilnehmer je nach Wunsch und Absprache möglich.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

      Für weitere Fragen oder Informationen kontaktieren Sie uns einfach unter office@kalhamer.de

      Fotos

      Casino Portomaso St. Julians
    • GI Poker Classics FestivalGaming Institute Festival im Kings

      Gaming Institute Poker Classics Festival
      12. - 16. Oktober 2016
      Kings Casino Rozvadov
      Main Event mit 160,00 BuyIn (20,00 Fee)
      Side Events
      Special Packages

      10 Jahre und kein bisschen leise

      Es gibt immer einen Grund zum Feiern – in diesem Jahr sogar einen ganz besonderen:

      Vor 10 Jahren hat Stephan mit seinem ersten Pokerseminar das Gaming Institute ins Leben gerufen. Das einstige Coaching-Baby ist seinen Kinderschuhen längst entwachsen, es wächst und gedeiht stetig.

      Grund genug, um mit Euch allen ein großes Fest zu feiern: 

      Das 10 Jahre Gaming Institute - Festival im Kings Casino in Rozvadov, vom 12. bis 16. Oktober 2016.

      An diesen Tagen dreht sich im Kings alles um das GI: 
      Neben dem Main Event mit insgesamt 3 Heats, einem Tag 2 und einem Finaltag, haben wir für Euch ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. 
      So wird es z.B. in einem Bounty Turnier auf unsere GI-Coaches ein Kopfgeld geben. Unsere Coaches könnt Ihr Euch während des Festivals natürlich auch „Live und zum Anfassen“ für Poker-Talks an der Bar oder im Restaurant schnappen.

      Für unsere GI-Family haben wir ganz besondere Konditionen ausgehandelt, die in Form von verschiedenen Packages direkt über uns genutzt werden können (z.B. 2 Personen, je 3 Übernachtungen inkl. 2 Buy In für das Main Event für nur 650,00 €)

      Weitere Infos zum 10-Jahre GI-Festival bekommt ihr per mail an office@kalhamer.de

      Fotos

      GI Siegel 10 Jahre Kings Room Kings Arena
  • Spezialkurse | Die GI Workshops "außerhalb der Reihe"

    • Golden DVD SeriesDein Spiel, Dein Sieg, Deine DVD

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      Fr, 25.11.2016 Regensburg

      Spielen Sie ein Sit & Go Turnier am TV-Tisch bei, mit und gegen Stephan Kalhamer. Das Pokertronic TV Table System zeichnet ihre Schritte auf.
      Der Gewinner des Turniers erhält die goldene Sieger-DVD des Abends!

      Diese Trainingsvariante bietet neben viel Spaß und Spannung in einem professionellen Ambiente die einmalige Möglichkeit für jeden Pokerspieler, sich und sein Spiel völlig neu kennen zu lernen!

      Die Golden DVD Series ist wie folgt buchbar:

      5.000 Chips Startstack zum Preis von 35,00 € pro Teilnehmer
      In den ersten vier Leveln sind Neustarts zu 30,00 € möglich

      Unsere Blindstruktur:

      25 / 50 (30 Min) (100BB - Training/Simulation der Turnierstartphase)
      50 / 100 (30 Min) (Training/Simulation der Übergangsphase)
      100 / 200 (30 Min) (Training/Simulation der Restealphase)
      200 / 400 (30 Min) (Training/Simulation von "Push or Fold Szenarien")

      ***Aufzeichnungsende***

      300 / 600 (15 Min)
      500 / 1.000 (15 Min)
      700 / 1.400 (15 Min)
      1.000 / 2.000 (15 Min)
      1.500 / 3.000 (15 Min) ...

      Alle Spieler können sich die Aufzeichnung auf einen Datenträger kopieren lassen:

      Datentransfer auf eigenen Stick: 5,00 €
      Datentransfer auf GI Stick: 10,00 €
      persönliche, gelaserte DVD im Rahmen: 40,00 €

      Auf Wunsch wird das Spielgeschehen auch professionell von einem unserer Experten nachkommentiert. Teilen Sie uns Ihren Kommentarwunsch einfach mit und wir finden eine optimale Lösung.

      Buchen Sie einen passenden Termin direkt und unkompliziert über unseren Doodle-Link. Jeder Termin, an dem 48h vor Spielbeginn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind, findet statt.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • Mimik und KörperspracheErkennung und Deutung von Live-Tells

      Dauer: 5 Std.

      Termine: 11. September 2016 in Regensburg und 25. September 2016 in Düsseldorf

      Kursgebühr: 550,00 €

      Beschreibung:

      Mikromimik verrät Ihr Gegenüber im Bruchteil einer Sekunde, doch auch Sie selbst sind nicht davor gefeit, verräterische Signale an ihre Mitspieler zu geben.
      In diesem 5-stündigen Kurs schulen der FACS- und Körpersprache Experte Guy Overmann und Gaming Institute Gründer Stephan Kalhamer die Sinne und das Gespür für knifflige Situationen am Pokertisch.

      Inhalte:

      • Grundlagen der Mimik
      • Erkennen eines Bluffs mittels interaktivem Training
      • Verräterische Bewegungen erkennen und entlarven
      • Hinweise zur besseren Selbstkontrolle

      Zielsetzung:

      In diesem Poker Kurs erlernen Sie, wie Sie effektiv Bluffs erkennen können.

    • Sekuritätsshow„The Dark Side Of Poker“

      Dauer: 2 Std.

      Termin:
      Michael Dworschak und Jürgen Bachmann
      Live im Clubhaus des SV Burgweinting (Pokerabteilung)
      Kirchfeldallee 4
      93055 Regensburg - Burgweinting
      11. Januar 2015
      ab 18:30 Uhr
      Unkostenbeitrag: 15,00 €

      Anmeldung und Reservierung: office@kalhamer.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! <script type="text/javascript"> </script>

      Beschreibung:

      GI „on Stage“
      Sekuritätsshow mit Michael Dworschak und Jürgen Bachmann

      "Wie man die dunkle Seite des Pokers hinters Licht führt"

      Mit seiner Buchveröffentlichung „Dark Side of Poker“ und einer Reihe an Videos und Live Auftritten hat Michael Dworschak die Pokerszene an den Rand des guten Glaubens geführt. Einfache Fragen wie: „Sind Sie sicher dass „richtig“ gemischt wurde?“ oder „Glauben Sie dass die Karten fair ausgeteilt wurden?“ öffnen seinem Publikum die Augen dafür, dass überall dort wo Geld im Spiel ist, auch die Möglichkeit des Betrugs aufkommen kann.

      Dworschak zeigt welche Möglichkeiten es gibt, um am privaten Spieltisch Betrügern auf den Leim zu gehen: Vorschneiden (Second Deal), Betrug beim Mischen, Beating the Cut, Cold Decks, Peeking, Shiner, Zugbesen und vieles mehr.

      Dass diese „dunkle Seite“ im Alltag eines Casinos jedoch keine Chance hat, demonstriert Casino Experte und Floorman Jürgen Bachmann. An der Seite von Dworschak beruhigt er die verunsicherten Gemüter unverzüglich und informiert, welche Tells es gibt und welche Gegenmaßnahmen man einleiten kann.

      Die unterhaltsame Spannung, die das Duo während dieser knapp zweistündigen Show aufbaut, gipfelt zwar in einer Thematik abseits des Pokerspiels, bringt dafür aber eine Erkenntnis fürs Leben (und vor allem für den eigenen Geldbeutel): Gegen einen Hütchenspieler hat man keine Chance.

      Inhalte:

      • Vorschneiden (Second Deal)
      • Betrug beim Mischen
      • Beating the Cut
      • Cold Decks
      • Peeking
      • Shiner
      • Zugbesen
      • viele weitere Tricks

      Zielsetzung:
      In diesem Lehrgang erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, um sich am privaten Spieltisch vor Betrügern zu schützen.
      Darüber hinaus erfahren Sie, welche Tells es gibt und welche Gegenmaßnahmen Sie einleiten können.

       

    • Carddealer WorkshopDealerschulung

      Dauer: 3 Std.

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 100,00 €

      Beschreibung:
      Das Gaming Institute erweitert sein Angebot und bietet Schulungen zum Kartengeber an.
      In diesem Seminar erlernen Sie alle wichtigen Grundlagen zum Turnier-Poker-Dealer.

      Inhalte:

      Theorie

      • Regelkunde: (Hand Ranking, Pokerglossar, Allgemeine & Turnierpokerregeln)
      • Spielablauf: (aus Sicht des Spielers & des Dealers)

      Techniken

      • Karten (Fächer, Scramble, Shuffle, Box, Abheben, Pitchen)
      • Board (Burncard, Flop, Turn, River)
      • Chips (Chippen, Chipsfächer, Cutten, Pot)

      Praxis

      • Allgemeine Themen
      • Psychologie
      • Umgang mit Spielern
      • Problemlösungen

      Zielsetzung:
      Nach diesem 3-stündigen Workshop sind Sie in der Lage, eine Pokerpartie Regelkonform zu leiten.

    • Moderiertes Ring GameCash Game Workshop

      Coaches: Stephan Kalhamer, Marc Gork

      Dauer: ca. 5 Std.

      Kursgebühr: auf Anfrage

      HINWEIS:
      Dieser Kurs wird nur an ausgewählten und damit vollkommen sicher legalen Spielorten veranstaltet

      Beschreibung:
      Das Ring Game wird oftmals als die „Königsdisziplin“ des Pokers bezeichnet. Die Spielweise kann hier, anders als im Turnierspiel, mehrheitlich von Faktoren bestimmt werden, die außerhalb des eigentlichen „Skill Games“ liegen:
      Liquidität und Tagesform sowie Atmosphäre und Rahmenbedingungen überschatten oftmals die rationell korrekte Entscheidung.

      Inhalte:

      • "echtes" Ring Game (Spieleinsatz ist nicht in der Kursgebühr enthalten) mit und gegen Stephan Kalhamer
      • Tischauswahl beim Ring Game
      • Erkennen und Ausnutzen verschiedener Spielertypen
      • Vor- und Nachteile von Short Stack und Deep Stack Strategien
      • Adaption des eigenen Spielstils auf die Tischdynamik
      • Handmoderation von Stephan Kalhamer

      Zielsetzung:
      Entwickeln einer persönlichen Ring Game Strategie im Rahmen der eigenen "Komfort Zone".

      Videos:

      GI Coach Marc Gork auf youtube

    • SnG WorkshopSit & Go Strategie und Taktik

      Dauer: tba.

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: tba.

      Beschreibung:
      Wer im Sit & Go erfolgreich abschneiden will, braucht ein solides strategisches Fundament und sollte jederzeit wissen, welche Aktion die Gewinne maximiert.
      Diese und viele weitere Thematiken bearbeitet Pokerbuchautor Alexander Meidinger, der sich auf diese Pokervariante spezialisiert hat, in diesem Workshop.

      Inhalte:

      • Strategie für die frühen, mittleren und späten Phasen eines Turniers
      • korrektes Bubble Play
      • Strategie für die "In the money - Phase"
      • Heads-Up Play

      Zielsetzung:
      Erarbeiten einer soliden Sit and Go Gewinnerstrategie auf der Höhe des bisherigen Forschungsstandes.

    • Mixed Games WorkshopH.O.R.S.E - Varianten

      Dauer: ca. 5 Std.

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 100,00 €

      Beschreibung:
      H.O.R.S.E. steht im Zentrum des Kurses. Stephan Kalhamer behandelt also neben den „Klassikern“ Holdem und Omaha insbesondere die Stud Varianten in ihren Ausprägungen high, low und high-low.

      Inhalte:

      • kompakt vorgetragene Regelwerke der verschiedenen Varianten
      • Erarbeiten von taktischen Finessen

      Zielsetzung:
      Erlernen der verschiedenen Pokervarianten sowie Erwerb einer überhöhten Sicht auf abstrakte Pokerstrategien und Denkweisen. Flexibles Denken und schnelles Umschalten führt ganz nebenbei auch zu einem verbesserten Spiel in der bisherigen Variante Ihrer Wahl.

    • Pot Limit Omaha WorkshopPLO Strategie und Taktik

      Coaches: Stephan Kalhamer, Marc Gork

      Dauer: ca. 5 Std.

      Kursgebühr: auf Anfrage

      Beschreibung:
      In diesem Kurs dreht sich alles um den "kleinen Bruder" des Texas Hold`em. Pot Limit Omaha ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und bietet neben einer Menge Action auch viele Möglichkeiten, sein "Draw Game" in anderen Varianten auszubauen.

      Inhalte:

      • Starthandauswahl
      • Einschätzung der Gegner
      • Grundlagen der Wahrscheinlichkeit in Zusammenhang mit Poker
      • Strategie: "voller Tisch und kurzer Stack"
      • Entscheidungen in den ersten beiden Setzrunden (Pre-Flop und am Flop)
      • Abschlussturnier

      Zielsetzung:
      Die Teilnehmer sollen nach diesen fünf Stunden in der Lage sein, taktisches Pot Limit Omaha zu spielen. In diesem Kurs lernen Sie erfolgsorientiert und direkt zu denken und zu setzen.

      Videos:

      GI Coach Marc Gork auf youtube

    • MTT WorkshopMultitable Turnier Strategie und Taktik

      Coach: Martin Sturc

      Dauer: 6 Blöcke á 2 Std.

      Kursgebühr: 50,00 € pro Block

      Beschreibung:
      Der Präsident der Austrian Pokersport Association APSA, Martin Sturc, der auch als Spieler zu den „MTT-Spezialisten“ gehört, dringt in die Tiefe des Turnierspiels ein und hat in seinen Seminaren garantiert auch „alten NLH – Hasen“ noch den einen oder anderen Kniff parat. In den Pokerseminaren von Martin Sturc werden sämtliche Strategien für das korrekte Spiel vor und nach dem Flop behandelt und diese durch mathematische und spieltheoretische Konzepte erläutert. Die Seminare behandeln insgesamt sechs verschiedene Themenschwerpunkte und dauern jeweils zwei Stunden.

      Inhalte:

      • Game Theory
      • Equity & Pot Odds
      • Expected Value Calculation
      • Value- & Blufflines
      • Betsizings
      • Card Removal Effect
      • Floating, Bluffinduce
      • Reading a Hand
      • Push or Fold
      • Nash Equilibrium

      Zielsetzung:
      Nach diesem Seminar mit seinen sechs Blöcken ist jeder Teilnehmer in der Lage, seine MTT Strategie individuell auf seine Spielweise und die des jeweiligen Tisches anzupassen.

      Videos:

      GI Coach Martin Sturc

    • Ladies WorkshopDie "Waffen der Frau" am Pokertisch

      Dauer: tba

      Kursgebühr: tba

      Beschreibung:
      Das Vorurteil lautet: "Poker ist eine Männerdomäne". Die Frauenquote an den Pokertischen scheint dieses Vorurteil zu bestätigen. Dennoch sind viele der erfolgreichsten Pokerprofis weiblich: Vanessa Selbst, Sandra Naujoks, Vanessa Rousso, Annette Obrestadt, um nur einige Namen zu nennen. Haben Frauen erst einmal die Hemmschwelle des einleitend genannten Vorurteils überwunden, zeigt sich oft, dass die "besseren Hälften" mit viel Ehrgeiz und Talent gesegnet sind und mit den "Waffen der Frau" auch viele Pokerrunden dominieren.
      In diesem speziell für Frauen entwickelten Kurskonzept zeigen "unsere Ladies", wie man sich als Frau an jedem Pokertisch behaupten und erfolgreich in der Männerdomäne Poker abräumen kann.

      Inhalte:

      • Poker Basics und Taktische Feinheiten
      • "die Waffen der Frau" am Pokertisch effektiv einsetzen
      • Poker und Lifestyle
      • Ladies vs. Gentlemen
      • der alte Ränkekampf mit Chips und Karten

      Zielsetzung:
      Selbstbewusstes Auftreten und zielgerichtetes Anwenden weiblicher Attitüden beim Poker.

    • Senioren WorkshopGrundkurs Poker spielen und Organisieren

      Dauer: tba

      Kursgebühr: tba

      Beschreibung:
      Frage: Bis in welches Alter kann man eigentlich Poker lernen?
      Antwort: Es gibt keine Grenze nach oben.

      So lange man Lust am Spiel und an der Gesellschaft der Mitspieler hat, ist Poker ein beliebte Freizeitbeschäftigung, die bis ins höchste Alter betrieben werden kann.
      Wir zeigen Ihnen, wie Sie für ihre Familie und ihre Freunde private Pokerrunden organisieren und den Spaß und die Faszination dieses Gesellschaftsspiels weiter vermitteln können.

      Inhalte:

      • Poker Grundkurs mit Regel- und Spielerklärung
      • Einführung in die Organisation privater Pokerrunden mit Gleichgesinnten
      • Poker als Hobby vs. Poker als Nebenerwerbsquelle

      Zielsetzung:
      Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage regelkonformes Poker zu spielen und eigene Runden im familiären und privaten Freundeskreis zu organisieren.

    • Independent Chip Model SeminarICM verstehen und anwenden

      Dauer: 8 Stunden

      Kursgebühr: 300,00 €

      Beschreibung:
      In diesem Ganztagesseminar in einer kleinen Gruppe erlernen Sie, das Independent Chip Modell (ICM) zu verstehen und effektiv für sich zu nutzen. Diesen Kurs hält unser Münchner GI-Coach Benno Maul. Durch sein Mathematik-Studium an der TU München ist Benno theoretisch bestens aufgestellt. Seine langjährige Coaching Erfahrung sowie sein "Hobby", die IT, komplettieren seine Eignung, Schwieriges spaßig und locker zu vermitteln.

      Inhalte:

      • Strategische Auswirkung auf den Verlauf eines Turnieres
      • Anpassungen an das Odds and Outs System aus L1
      • Folgerungen für das Spiel in der mittleren und späten Turnierphase
      • Verdeutlichung, dass ICM für Subsysteme kein Nullsummenspiel ist
      • Anpassungen an gute und schlechte Spieler
      • Folgerung Minraise oder PushFold
      • Shorthanded- und Heads-Up-Strategien

      Zielsetzung:
      Ob an der Bubble oder bei Preissprüngen im Allgemeinen: schon ein einziger veränderter Push oder entsprechender Call macht den Unterschied und "refinanziert" Ihre Teilnahme an diesem Workshop für Turnierpokerspieler.

    • Sekundärsoftware WorkshopAnwendung von Pokersoftware

      Coach: Robert Schwögelhofer

      Dauer: nach Vereinbarung

      Kursgebühr: Stundenhonorar siehe unten

      Beschreibung:
      In diesem Poker Kurs erlernen Sie, wie Sie effektiv mit unterstützender Software umgehen. Dabei steht das Programm Holdem Manager in seiner aktuellen Version im Mittelpunkt.
      Unsere Coaches schaffen Abhilfe. Sie sind natürlich IT- und Poker-technisch gut ausgebildet - vor allem aber wissen Sie, wie man die komplexen Fragestellungen dieser Materie auf verständliche Art herunterbricht und konkrete Lösungen anbietet.

      Inhalte:
      Der Holdem Manager Workshop ist als Individualcoaching konzipiert und wird meist per virtueller PC-Aufschaltung umgesetzt. Es umfasst u.a. folgende Leistungen

      Grundlagen

      • Installation und Grundkonfiguration von Holdem Manager
      • PostgreSQL
      • Poker Client
      • Holdem Manger
      • Konfiguration eines einfach Heads-Up Displays
      • VPIP/PFR/Postflop AF/WTS
      • Definition und Erklärung von einfachen Stats
      • Warum mit Stats spielen?

      Der Grundlagenworkshop kostet 100,00 € pro Stunde.

      Advanced

      • Erstellung von Custom HUDs und Popups
      • Stats nach eigenem Bedarf auswählen und anordnen
      • HUDs anpassen (Schriftgrößen, Farben)
      • Definition und Diskussion von fortgeschrittenen Stats
      • 3bet/4bet/5bet
      • VPIP/PFR/Postflop AF/WTS
      • Continuation Betting
      • Stealing
      • Signifikanz bestimmter Stats bei kleinen Sample Sizes
      • Wie erkenne ich Schwachpunkte im Spiel meines Gegners anhand von Stats? (einfache Beispiele)
      • Stats und grundlegende Pokertheorie

      Der Advanced Workshop kostet 150,00 € pro Stunde.

      Notecaddy

      (eine Software unterstützende Software ;-) also quasi ein "Holdem Manager" für den Holdem Manager, sehr advanced, aber auch sehr gut und exklusiv.

      • Verwendung von Notecaddy
      • automatischen Generierung von Stats
      • Definition von Custom Stats (beliebig detailliert, z.B. wie oft cbettet ein bestimmter Spieler am BTN auf einem A-high Flop)
      • Datenbankanalyse
      • Batches (automatische visuelle Markierung von Gegnern, die bestimmte Kennzahlen haben)
        Einführung in die Programmierung von Notecaddy
      • Programmierung einfacher Definitionen
      • Programmierung einfacher Batches
      • Vorstellung vorgefertigter Definitions-Pakete

      Der Notecaddy Workshop kostet 250,00 € pro Stunde.

      Zielsetzung:
      In diesen Individualkursen lernen Sie den sinnvollen und gewinnbringenden Einsatz von Sekundärsoftware. Wir begleiten Sie von der Installation, über die individuelle Einrichtung und den Gebrauch, bis hin zur Spielnachbereitung.

      Videos:

      GI Coach Robert Schwögelhofer

    • GI SpezialExklusive Coaching Termine und Spezial Events


      Vergangene Events / Archiv:

      Podiumsdiskussion mit Stephan Kalhamer und Udo Gartenbach in Osnabrück

      Termin: 22.11.2014 ab 17:30
      Ort:  Aula der Hochschule Osnabrück, Raum AA, Albrechtsttrasse 30, 49076 Osnabrück
      Eintritt: frei 
      Thema: Breitensport Poker – Fluch oder Segen?

      zur Pressemitteilung





      German Poker Days Spezialseminar in Osnabrück

      Zum German Poker Days Charity Turnier findet am 23.11.2014 ein spezielles Seminar für Turnierspieler statt.
      In diesem Kurs werden die Teilnehmer gezielt auf erweiterte Multitable Strategien trainiert.
      Darüber hinaus können individuelle Fragen an Stephan Kalhamer gestellt werden.

      Termin: 
      23.11.2014 ab 13:00 Uhr
      Dauer: 
      ca. 3 Stunden
      Inhalt: 
      MTT Taktik und Strategien, gezielte Turniervorbereitung sowie "ask the Pro - Fragestunde" mit spezifischer Fragebehandlung
      Preis: 
      150,00 € pro Person

      Kursinhalte:

      • Money Management
      • Stack Management
      • spieltheoretische Aspekte
      • risikoanalytische Betrachtungen
      • Handselection
      • Spiel vor und nach dem Flop
      • Deception
      • (Semi-) bluff
      • Slowplay
      • Check-Raise
      • Table-image
      • Potodds
      • Tells



      logo germanpokerdays


    • StudentenpokerLeistungskurs "angewandte Mathematik"

      An deutschen Universitäten wird nicht nur abstrakte sondern auch angewandte Mathematik praktiziert: Statistik, Wahrscheinlichkeitsrechnung und viel Psychologie spielen beim Pokern eine Rolle. Was liegt also nöher, als Studenten am Pokertisch zu vereinen, um Kalkül gegen Gefühl abzuwägen.
      Nach einer Theoriestunde bei Gaming Institute Gründer und Diplom Mathematiker Stephan Kalhamer geht es an die Kapitalvermehrung am Pokertisch.

      Studentenpoker - eine gern gesehene Abwechslung zwischen Klausur und Referat.

      Wir organisieren Pokerturniere an Universitäten als Schulungsinhalt und als Event.
      Gerne erstellen wir ihnen ein Konzept für ihre Veranstaltung.

  • Gruppen | Das passende Poker-Event für Private Runden und Firmen

    • Coaching für GruppenIndividuelle Coachingkonzepte für Gruppen

      Für kleinere und größere Gruppen organisieren wir gerne individuelle Coachings und Events an unseren Standorten oder in der Location Ihrer Wahl.
      Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • BusinesspokerDer B2B-Pokerworkshop des Gaming Institutes

      Was kann die Wirtschaft von Pokerspielern lernen?

      • Risikoneutrales Denken
      • Ganzheitliches Erfassen
      • Taktisches Entscheiden
      • Dynamisches Optimieren

      Was lehrt Poker?

      • Das Gefühl für Risiko
      • Das Erkennen eigener Stärken
      • Die Vorbereitung einer Entscheidung
      • Den Umgang mit extremen Ergebnissen

      Was bietet das GI Businesspoker konkret?

      Nach einem einführenden Regelteil und einem optionalen Vortrag von Dipl. Math. Stephan M. Kalhamer erleben die Teilnehmer eine aktiv gespielte Pokerrunde. Die Gruppe nimmt mit zunehmendem Wissen wahr, wie die Karten in den Hintergrund treten und am Pokertisch auf Finanz-, Informations-, Motiv- und Persönlichkeitsebene gewetteifert wird.

      Jede Entscheidung steht dabei im Kontext der zuletzt gespielten Partien, des eigenen und des gegnerischen Charakters und der Einschätzung der aktuellen, aber auch der potentiell zukünftigen Stärke der eigenen Hand. Schnell wird jedem klar, wie faszinierend vielschichtig die Parallelen zwischen dem Mikrokosmos Poker und der realen Welt doch sind.

      Der Workshop lehrt also nur vordergründig wie man pokert. Stephan Kalhamer und sein Team zielen vor allem darauf ab, den Teilnehmern spielerisch unterhaltsam Erkenntnisse über das Entscheiden im Ungewissen zu vermitteln.

  • Info | Das GI Medienarchiv

    • German High RollerDas Sport1 Poker Highlight

      German High Roller

      15. Staffel, Episoden 9 & 10

      Die kompletten Folgen mit Stephan sind im Online-Archiv von Sport1 zu finden - oder hier:


      Teil 1

      Teil 2

      Teil 3

      Teil 4

      Besetzung: Stephan Kalhamer, Pius Heinz, Besim Hot, Jonas Kronwitter u.a.

      Die besten Pokerspieler Deutschlands kehren zurück. In dieser Staffel der German High Roller wird wieder in den "Alpine Palace" in Saalbach gespielt. Moderatorin Natalie Hof führt charmant durch spannende Runden und interessante Gespräche.

    • Story: Der Mathematiker am PokertischPortrait Stephan Kalhamer

      Der Mathematiker am Pokertisch

      Das Spiel ist unfair, irrational, nervenaufreibend. Aber für den Regensburger Stephan Kalhamer ist es nicht unberechenbar. 
      Von Angelika Sauerer, MZ

      Er rückt nah an den Tisch heran, hält den Rücken gerade, richtet die Augen steil nach unten. Vor ihm liegen quer zwei Karten, seine Hände schirmen sie nach oben und zu den Seiten hin ab. Für den Bruchteil einer Sekunde fächert Stephan Kalhamer das Blatt am Rand etwas auf – ein kurzer Blick in die Zukunft. Dann legt er einen Chip auf die beiden Karten. Die Ausgangsposition ist besiegelt. Und trotzdem ist alles offen. Das Spiel kann beginnen.

      Zum ganzen Artikel:

      http://www.mittelbayerische.de/topstory/der-mathematiker-am-pokertisch-22377-art1211233.html

      Fotos

      SK2 SK1 SK5 SK4 SK3
    • Story: Poker als Spiegel des AlltagsKeynote an der Hochschule Ulm

      Poker als Spiegel des Alltags

      Poker ist kein Kartenspiel – Poker ist ein auf Spieltheorie basierender, psychologisch geführter Finanzwettstreit. Mit diesen Worten begann am 16. November in der Hochschule Neu-Ulm der Vortrag von Poker-Weltmeister und Präsident des Deutschen Poker Sportbunds e.V., Stephan Kalhamer, im Rahmen der Business Zone-Veranstaltungen von ratiopharm ulm.

      Zum kompletten Bericht:
      http://www.trendyone.de/ulm/news/newsmeldung/zahler-zocken-koenner-kalkulieren.html
      http://issuu.com/trendyone/docs/2015-12_buch_ulm/15?e=1111061/31558899

      Fotos

      Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm
    • BuchsortimentAlle Titel von und mit Stephan Kalhamer

      • Stephan Kalhamer & Pius Heinz: Meine Hände auf dem Weg zum Poker Weltmeister >>>
      • Stephan Kalhamer: Texas Hold'em Poker >>>
      • Stephan Kalhamer: Texas Hold'em Poker (Taschenbuch) >>>
      • Thomas Bihl, Michael Keiner, Sebastian Ruthenberg, Katja Thater & Stephan Kalhamer: Poker Matrix >>>
      • David Sklansky: The Theory of Poker (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Terry Borer, Lawrence Mak & Barry Tanenbaum: Gewinnstrategien für das Short-Handed Spiel (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Rolf Slotboom: Pot-Limit Omaha (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Lee Jones: Winning Low Limit Hold'em (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Stephan Kalhamer & Stefan Dressler: All In! >>>


      Außerdem empfehlen wir Ihnen diese Titel:

      • Udo Gartenbach: 111 Gründe, Poker zu lieben - Eine Liebeserklärung an das faszinierendste Kartenspiel der Welt >>>
      • Christoph Wöhrle: Stadt im Rausch: Meine Suche nach dem Glück in Las Vegas >>>

      Fotos


      Pius Heinz & Stephan Kalhamer - Meine Haende auf d Stephan Kalhamer - Texas Holdem Poker Stephan Kalhamer - Texas Holdem Poker Taschenbuch Stephan Kalhamer u.a. Poker Matrix David Sklansky - Theory of Poker uebersetzt von St Terry Borer, Lawrence Mak & Barry Tanenbaum - Gewi Rolf Slotboom - Pot Limit Omaha Stephan Kalhamer Lee Jones - Winning Low Limit Holdem Kalhamer Stephan Kalhamer & Stefan Dressler - AllIn - eine Udo Gartenbach - 111 Gründe, Poker zu lieben Christoph Woehrle - Stadt im Rausch

+ zum Bereich Erstkontakt