• Erstkontakt banner
  • Das GI Basis-Paket | Vom Einsteiger zum Spezialisten

    • Schnupperkurs für EinsteigerDer Pokergrundkurs

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      Sa, 16.09.2017 Regensburg
      So, 17.09.2017 München
      Sa, 23.09.2017 Frankfurt/Main
      Sa, 30.09.2017 Hannover
      So, 08.10.2017 Stuttgart
      Sa, 14.10.2017 Hannover
      Sa, 14.10.2017 München
      Sa, 14.10.2017 Berlin
      Sa, 14.10.2017 Wien
      Sa, 14.10.2017 Düsseldorf
      So, 15.10.2017 Hamburg
      Sa, 02.12.2017 München
      Sa, 02.12.2017 Berlin
      Sa, 02.12.2017 Wien
      Sa, 02.12.2017 Düsseldorf
      Sa, 02.12.2017 Hannover
      So, 03.12.2017 Hamburg
      So, 03.12.2017 Stuttgart
      Dauer: 2 Std.

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 40,00 €
      Standort

      Sonderkonditionen:
      Sie können den Schnupperkurs für 50% der Kursgebühr (20,00 €) besuchen, wenn Sie den Taktikworkshop oder den Strategieworkshop bei uns buchen.

      Beschreibung:
      Sie interessieren sich für Poker, haben aber noch keine Erfahrungen gesammelt? Dann bieten wir Ihnen hiermit den perfekten Start, um dieses faszinierende Spiel zu erlernen.

      Inhalte:

      • Geschichtliches und Hintergründe des Pokerspiels
      • Grundlegende Kenntnisse
      • Wertigkeit der Pokerhände
      • Erläuterung des Spielablaufs

      Zielsetzung:
      Auch wenn Sie noch nie zuvor mit Poker in Berührung gekommen sind, können Sie nach diesem zweistündigen Seminar regelkonformes Poker spielen.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • TaktikworkshopTaktikworkshop für Fortgeschrittene

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      So, 06.08.2017 Hamburg
      Sa, 16.09.2017 Regensburg
      So, 17.09.2017 München
      Sa, 23.09.2017 Frankfurt/Main
      Sa, 30.09.2017 Hannover
      So, 01.10.2017 Hamburg
      So, 08.10.2017 Stuttgart
      Sa, 14.10.2017 Hannover
      Sa, 14.10.2017 München
      Sa, 14.10.2017 Berlin
      Sa, 14.10.2017 Wien
      Sa, 14.10.2017 Düsseldorf
      So, 15.10.2017 Hamburg
      Sa, 02.12.2017 München
      Sa, 02.12.2017 Berlin
      Sa, 02.12.2017 Wien
      Sa, 02.12.2017 Düsseldorf
      Sa, 02.12.2017 Hannover
      So, 03.12.2017 Hamburg
      So, 03.12.2017 Stuttgart
      Dauer: 5 Std.

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 100,00 €
      Standort

      Sonderkonditionen:
      Der Besuch dieses Kurses ermöglicht die Buchung des Schnupperkurs für 50% der Kursgebühr (20,00 € statt 40,00 €). Sie können den Taktikworkshop für 50% der Kursgebühr (50,00 €) besuchen, wenn Sie den Strategieworkshop bei uns buchen.

      Beschreibung:
      Sie haben erste Erfahrungen gesammelt, möchten aber über den „Tellerrand“ der eigenen beiden Karten blicken? Dann zeigt dieses fünfstündige Seminar erste Wege auf, tiefer in die Pokermaterie einzusteigen.

      Inhalte:

      • Starthandauswahl
      • Bedeutung der Position am Tisch
      • Einschätzung der Gegner
      • Grundlagen der Wahrscheinlichkeit in Zusammenhang mit Poker
      • Strategie: "voller Tisch und kurzer Stack"
      • Entscheidungen in den ersten beiden Setzrunden (Pre-Flop und am Flop)
      • Abschlussturnier

      Zielsetzung:
      Die Teilnehmer sollen nach diesen fünf Stunden in der Lage sein, taktisches Texas Hold'em zu spielen. In diesem Kurs lernen Sie erfolgsorientiert und direkt zu denken und zu setzen.

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • StrategieworkshopPokertaktik und Strategie für Profis

      Die nächsten Kurse:

      DatumOrt
      So, 06.08.2017 Hamburg
      Sa, 16.09.2017 Regensburg
      So, 17.09.2017 München
      Sa, 23.09.2017 Frankfurt/Main
      Sa, 30.09.2017 Hannover
      So, 01.10.2017 Hamburg

      Coaches: Martin Sturc, Stephan Kalhamer, Jan Heitmann

      Dauer: 7 Std. 

      Kursgebühr bei Einzelbuchung: 300,00 €
      Standort

      Sonderkonditionen:
      Der Besuch dieses Kurses ermöglicht die Buchung des Schnupperkurs für Einsteiger sowie des Taktikseminars für 50% der Kursgebühr (20,00 € statt 40,00 € bzw. 50,00 € statt 100,00 €).

      Kursbeschreibung:
      Sie fühlen sich am Pokertisch wohl und möchten Ihr Spiel weiterentwickeln. Dazu haben Sie im Level 2 einen ganzen Tag lang Gelegenheit.
      Setzrundenübergreifende Konzepte wie floating oder implied odds werden genauso behandelt wie psychologische Aspekte des Spiels.

      Kursinhalte:

      • Money Management
      • Stack Management
      • spieltheoretische Aspekte
      • risikoanalytische Betrachtungen
      • Handselection
      • Spiel vor und nach dem Flop
      • Deception
      • (Semi-) bluff
      • Slowplay
      • Check-Raise
      • Table-image
      • Potodds
      • Tells

      Kursziel:
      In diesem ganztägigen Seminar lernen Sie tief reichendes technisches Poker. Die kleine Gruppe ermöglicht vielseitige individuelle Betreuung und Beratung.

      Videos:

      GI Coach Martin Sturc

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

  • Gruppen | Das passende Poker-Event für Private Runden und Firmen

    • CasinoabendDas Casinoevent für Firmen und Gruppen

      Poker, Roulette, Black Jack, Craps.
      Unsere organisierten Casino Events garantieren Spiel und Spannung für jeden Anlass.
      Teamspiel - Konzepte steigern das Casinovergnügen.
      Gerne erstellen wir Ihnen ein spezielles Angebot, maßgeschneidert nach Ihren Wünschen und perfektioniert mit unseren Empfehlungen.

      Die Casino Events realisieren wir mit freundlicher Unterstützung von Royal Events - unserem Partner für mobiles Casino-Entertainment.

      royale events

      Anreise:
      Bei der Planung und Buchung unterstützt Sie gerne unser Reisepartner >>> HipTrips

    • GruppenseminarPoker "Heimspiel"

      Dauer: ca. 3 Std.

      Ort: Dein „Wohnzimmer“ (nach Wahl)

      Teilnehmeranzahl: Mindestens 5, Maximal 10

      Kursgebühr: ab 35,00 € pro Person

      Dein Wunschtermin: Mailanfrage an office@kalhamer.de

      Beschreibung:
      Du möchtest mit deinen Freunden gerne zu Hause Poker spielen, doch ihr seid euch in Regelfragen unsicher?
      Ihr wollt wissen, welche Spielform eurer Runde den meisten Spass garantiert?
      Wie genau organisiert man eigentlich ein privates Pokerturnier?
      Diese und mehr Fragen beantwortet euch unser Pokercoach während des gemeinsamen Spieleabends in deinem Wohnzimmer.
      Eine Einführung in die Regelkunde bringt alle Teilnehmer auf den gleichen Wissensstand.
      Der Coach zeigt euch die Basisstrategien und erklärt, wie man die Menge der Chips sowie die Länge der Blindstufen optimal auf eure Runde abstimmen kann. Danach wird gespielt. Der Gewinner des Abends erhält einen Buchpreis, nach dessen Lektüre er bereit für den nächsten Schritt zum Pokerprofi sein wird.
      Unser Einsteigerseminar ist die optimale Mischung aus Information und Spielspass zum Thema Poker.
      Der Coach passt sich den Bedürfnissen der Runde an, so dass keiner „auf der Strecke bleibt“.

      Inhalte:

      • Regelkunde
      • Spielablauf
      • Organisation und Ablauf einer Pokerrunde
      • Einführung in die Pokerstrategie: Starthandauswahl, Positionsverständnis, All In Situationen
      • Live Spiel inklusive Buchpreis für den Gewinner
      • inklusive Spielmaterial: Pokerauflage, Chipkoffer, Kartendeck, Cut Card, Blind Timer

      Zielsetzung:
      Nach dem Seminar ist die Gruppe bereit, eigene regelkonforme Homegames zu organisieren und strategisches Poker zu spielen.

  • Info | Das GI Medienarchiv

    • German High RollerDas Sport1 Poker Highlight

      German High Roller

      15. Staffel, Episoden 9 & 10

      Die kompletten Folgen mit Stephan sind im Online-Archiv von Sport1 zu finden - oder hier:


      Teil 1

      Teil 2

      Teil 3

      Teil 4

      Besetzung: Stephan Kalhamer, Pius Heinz, Besim Hot, Jonas Kronwitter u.a.

      Die besten Pokerspieler Deutschlands kehren zurück. In dieser Staffel der German High Roller wird wieder in den "Alpine Palace" in Saalbach gespielt. Moderatorin Natalie Hof führt charmant durch spannende Runden und interessante Gespräche.

    • Story: Der Mathematiker am PokertischPortrait Stephan Kalhamer

      Der Mathematiker am Pokertisch

      Das Spiel ist unfair, irrational, nervenaufreibend. Aber für den Regensburger Stephan Kalhamer ist es nicht unberechenbar. 
      Von Angelika Sauerer, MZ

      Er rückt nah an den Tisch heran, hält den Rücken gerade, richtet die Augen steil nach unten. Vor ihm liegen quer zwei Karten, seine Hände schirmen sie nach oben und zu den Seiten hin ab. Für den Bruchteil einer Sekunde fächert Stephan Kalhamer das Blatt am Rand etwas auf – ein kurzer Blick in die Zukunft. Dann legt er einen Chip auf die beiden Karten. Die Ausgangsposition ist besiegelt. Und trotzdem ist alles offen. Das Spiel kann beginnen.

      Zum ganzen Artikel:

      http://www.mittelbayerische.de/topstory/der-mathematiker-am-pokertisch-22377-art1211233.html

      Fotos

      SK2 SK1 SK5 SK4 SK3
    • Story: Poker als Spiegel des AlltagsKeynote an der Hochschule Ulm

      Poker als Spiegel des Alltags

      Poker ist kein Kartenspiel – Poker ist ein auf Spieltheorie basierender, psychologisch geführter Finanzwettstreit. Mit diesen Worten begann am 16. November in der Hochschule Neu-Ulm der Vortrag von Poker-Weltmeister und Präsident des Deutschen Poker Sportbunds e.V., Stephan Kalhamer, im Rahmen der Business Zone-Veranstaltungen von ratiopharm ulm.

      Zum kompletten Bericht:
      http://www.trendyone.de/ulm/news/newsmeldung/zahler-zocken-koenner-kalkulieren.html
      http://issuu.com/trendyone/docs/2015-12_buch_ulm/15?e=1111061/31558899

      Fotos

      Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm Stephan Kalhamer HNU ratiopharm ulm
    • BuchsortimentAlle Titel von und mit Stephan Kalhamer

      • Stephan Kalhamer & Pius Heinz: Meine Hände auf dem Weg zum Poker Weltmeister >>>
      • Stephan Kalhamer: Texas Hold'em Poker >>>
      • Stephan Kalhamer: Texas Hold'em Poker (Taschenbuch) >>>
      • Thomas Bihl, Michael Keiner, Sebastian Ruthenberg, Katja Thater & Stephan Kalhamer: Poker Matrix >>>
      • David Sklansky: The Theory of Poker (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Terry Borer, Lawrence Mak & Barry Tanenbaum: Gewinnstrategien für das Short-Handed Spiel (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Rolf Slotboom: Pot-Limit Omaha (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Lee Jones: Winning Low Limit Hold'em (Übersetzung: Stephan Kalhamer) >>>
      • Stephan Kalhamer & Stefan Dressler: All In! >>>


      Außerdem empfehlen wir Ihnen diese Titel:

      • Udo Gartenbach: 111 Gründe, Poker zu lieben - Eine Liebeserklärung an das faszinierendste Kartenspiel der Welt >>>
      • Christoph Wöhrle: Stadt im Rausch: Meine Suche nach dem Glück in Las Vegas >>>

      Fotos


      Pius Heinz & Stephan Kalhamer - Meine Haende auf d Stephan Kalhamer - Texas Holdem Poker Stephan Kalhamer - Texas Holdem Poker Taschenbuch Stephan Kalhamer u.a. Poker Matrix David Sklansky - Theory of Poker uebersetzt von St Terry Borer, Lawrence Mak & Barry Tanenbaum - Gewi Rolf Slotboom - Pot Limit Omaha Stephan Kalhamer Lee Jones - Winning Low Limit Holdem Kalhamer Stephan Kalhamer & Stefan Dressler - AllIn - eine Udo Gartenbach - 111 Gründe, Poker zu lieben Christoph Woehrle - Stadt im Rausch

+ zum Bereich Stammkunde